Schweizer Schneesportschule Bern

Freude am Schneesport
 

Wanderung über den Mont Bully, teilweise auf dem "Rentier historiguq du Vully"

Donnerstag, 22. September 2016
Verschiebungsdatum: Freitag, 30. September 2016

Abwechslungsreiche Wanderung im 3 Seen-Land
Leitung: Franz Kälin 
Die Anreise nach La Sauge unserem Ausgangspunkt ist bereits eine kleine Herausforderung, seit zwischen Bern und Neuenburg keine durchgehende Züge mehr verkehren. Mit Zug, Bus, Zug und Schiff erreichen wir den “Canal de la Broye“, dem wir folgen und dann die Überquerung des „gros-sen Walrückens“ zwischen Neuenbruger- und Murtensee in Angriff zu nehmen. Der Weg führt durch Kulturland, Wald, Weiden und den Wistenlacher Weinberg sowie vorbei an Festungsan-lagen aus dem 1. und 2. Weltkrieg. Auf einem der vielen Pick-Nick-Plätze werden wir uns aus dem Rucksack verpflegen. In Môtier besteigen wir wieder ein Schiff mit Bar-Angebot und kommen nach einer halben Seerundfahrt in Murten an, wo uns noch Zeit für einen Kaffee oder Rundgang bleibt.

Ausrüstung
Rucksack, Wanderschuhe, Regenschutz, warme Jacke, Wander-Stöcke, Pick-Nick.

Treffpunkt
Donnerstag, 22. September 2016, 08.45 Uhr, Bern Hauptbahnhof beim Treffpunkt

Reise

Bern ab: 09.08 (Gl.12A)

La Sauge an: 10.50 

Murten ab: 16.47 (Gl. 1)

Bern HB an: 17.27

½-Tax (Gruppentarif) = Fr. 25.40
Das SSB-Leiterteam freut sich auf ein Wiedersehen und ein gemeinsames Erlebnis rund um den Vully.

Anmeldung
Bis Montag, 19. September 2016 an Franz Kälin | Bernstr. 115, 3072 Ostermundigen | Tel./SMS: 031 931 86 13
Bei schlechter Witterung wird die Wanderung um eine Woche verschoben. Auskunft erteilt Tel.1600 ab 21. September 2016

** Integration in Kollektiv-Billett für Platzreservation
*  Kollektiv-Billett, Inkasso am Wandertag                           

                                      

Anmeldung

 

  • * Pflichtfelder